Gili Trawangan ist die größte Insel der Gili-Inseln. Knallblaues Wasser und weiße Sandstrände mit gemütlichen Sitzkissen, nette Locals und Bars mit Livemusik.

Wie auch auf Gili Meno , gibt es keine motorbetriebenen Fahrzeuge , nur Pferdekutschen und Fahrräder. Wir haben uns ein Fahrrad geliehen , um die Insel etwas zu erkunden. (24 h 30.000 Rupiah , circa 2.50 Euro) . Das Umrunden der Insel dauert ca. 90 Minuten. Am besten mit einem Mountainbike, da man zwischendurch immer mal ein Stück durch den Sand muss und das ist anstrengend ! 😀

Abends zum Essen am besten auf den Art Market gehen. Der kleine Platz befindet sich direkt vor dem Pier und wird beim Einsetzen der Dämmerung in einen großen Foodcourt verwandelt mit zahllosen kleinen Ständen, die schmackhaftes indonesisches Essen für kleines Geld anbieten

Tagsüber sind das Green Cafe und Bu’de zu empfehlen.

                                Zum Sonnenuntergang zur Bar am Sunset Beach ….

IMG_4797